Tuareg

Synopsis | Information

Worte eines „Blauen Mannes“. Ein Tuareg-Führer zeigt uns seine Welt und erzählt uns eine Geschichte, die so elementar ist wie das Leben in der Sahara: Um hier zu überleben, muss man die Spuren im Sand und die Sterne lesen können, seinen Weg und Wasserquellen finden. Einfache, wesentliche Worte, ausgesprochen in einem majestätischen Umfeld …

Ein anderes außergewöhnliches Erlebnis ist die „Illughan“ der Kel Tadélé Tuaregs, die verstreut vor den Toren der Ténéré-Wüste leben: Einige Dutzend Männer auf ihren schönsten Kamelen und Frauen auf kleinen, reich geschmückten Eseln versammeln sich für 24 Stunden zu einem rituellen Fest mit Kamelrennen und „Frauenentführungen“. Was den Frauen aber nicht genommen wird, ist ihre erstaunliche Ausdrucksfreiheit.

Videoauszüge

Französisch